Nachbau des Blutkreislauf-Modells von Robert Mayer beeindruckt auch Ranga Yogeshwar

Die Lehrer der WMS Ronny Wolf, Ralf Kleinknecht und Harry Hauck haben für eine Festveranstaltung im Robert-Mayer-Jubiläumsjahr 2014 ein Modell nachgebaut, das die Druckverhältnisse in den Blutgefäßen zwischen Herz und Lunge veranschaulicht.

Weiterlesen ...

Berufskraftfahrer-Ausbildung im Vormarsch

Seit einigen Jahren findet nun auch die Ausbildung zum Berufskraftfahrer in der WMS ihren Platz. Etwa 150 Schülerinnen und Schüler besuchen derzeit im Rahmen ihrer dualen Ausbildung die Berufsschule in Heilbronn. Um die Lernortkooperation der dualen Partner zu intensivieren, wurde 2014 eine Betriebsbesuchsrunde gestartet.

Weiterlesen ...

Oberbürgermeister übergibt Schlüssel für D-Bau

Nach fünf Jahren Planungs- und Bauzeit war es am 5. Dezember 2014 soweit: Heilbronns Oberbürgermeister Harry Mergel übergab dem Schulleiter der Wilhelm-Maybach-Schule, Bruno Troßbach, den Schlüssel für die umgebauten Metall- und Schweißwerkstätten.

Weiterlesen ...

GMT-Projekt in Budapest: Lost place "Csepel Müvek"

Studienfahrt heißt für die GMT-SchülerInnen der Klasse 12 Projektarbeit. In diesem Jahr galt es in Budapest einen „lost place“ zu untersuchen - „lost place“ deshalb, weil sich das 250 Hektar große Industrieareal „Csepel Müvek“ im Umbruch befindet.

Weiterlesen ...

Studienfahrt Paris

Französisch ganz nah erleben - die Koffer gepackt, das Französisch-Wörterbuch stets griffbereit im Rucksack. Am Samstag, dem 18.10.2014, war es für die angehenden Abiturienten des Technischen Gymnasiums endlich soweit.

Weiterlesen ...

Goethes „Faust“ auf der Bühne der Wilhelm-Maybach-Schule

Sie haben es selbst als ein Wagnis angesehen – den „Faust“ als Schultheatergruppe auf die Bühne zu bringen. Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Und sie – die Mitglieder der Theater-Arbeitsgemeinschaft der Wilhelm-Maybach-Schule – haben gewonnen. Dank „reizvoller Regieeinfälle, eines originellen Bühnenbildes und eines engagierten Ensembles“.

Weiterlesen ...

Schüler des BEJ in Frankreich

Das ganze Jahr über wurde unter der Anleitung der Lehrkräfte Koch und Glasbrenner kräftig gearbeitet, um Geld in die Klassenklasse zu bekommen. Vom 19. Mai bis zum 28. Mai war es dann so weit - die Belohnung in Form einer Studienreise in die Provence.

Weiterlesen ...

„Wer fährt, bleibt nüchtern“

Alkohol und Auto fahren passen nicht zusammen – das ist die Botschaft der „Don‘t drink and drive Academy“, die kürzlich zu Gast an der Wilhelm-Maybach-Schule war. Die Aktion richtete sich vor allem an die angehenden Berufskraftfahrer und KFZ-Mechatroniker.

Weiterlesen ...

„Wer hohe Türme bauen will, muss lange am Fundament verweilen“

Die Absolventen der Fachschule für Technik stellten der Öffentlichkeit 66 Abschlussarbeiten vor. Sie alle würden nach unzähligen Studen Arbeit wohl das Anton-Bruckner-Zitat unterschreiben, mit dem eine der Präsentationen endete: „Wer hohe Türme bauen will, muss lange am Fundament verweilen“.

Weiterlesen ...