Zielvereinbarung unterzeichnet

2017 Zielvereinbarung klein 002Am vergangenen Freitag haben Dieter Thumm, Schulleiter der Wilhelm-Maybach-Schule und Martin Sabelhaus, Lt. Regierungsschuldirektor am Regierungspräsidium Stuttgart die neue Zielvereinbarung der Wilhelm-Maybach-Schule unterzeichnet. In ihr sind für die nächsten fünf Jahre Ziele festgehalten, die die Schule erreichen will. So will die Schule unter anderem bei der Digitalisierung von Unterricht und Industrie 4.0 vorankommen und ein Classroommanagement einführen. Ziele und Projekte, die auf der letzten Zielvereinbarung basieren, sollen weiter fortgeführt werden wie etwa das Engagement der Schule im Bereich der Auslandskontakte. (reb, 19.11.2017)